Lichterserenade

Licherserenade in Ulm auf der Donau. So gegen 22:00 Uhr, sobald es halt dunkel ist…

Nachtrag: Um 22:00 Uhr war es natürlich schon vorbei! Wer hätte das auch gedacht. Aber vielleicht nimmt man ja in Zukunft mal Rücksicht auf die Fließgeschwindigkeit der Donau. Sprich, wenn sie elend langsam fließt, ein bisschen früher anfangen, damit man nicht noch um zwölf in der Nacht am Ufer auf die Lichter wartet. Genauso dann bei schnell fließenden Wasser ein bisschen warten, weil dann rasen die eh im Sauseschritt an einem vorbei.

Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.